Schulalltag

Schulalltag


Auf dieser Seite erhalten Sie einen Einblick in den Schulalltag der Primarschule Orpund. 

1. Quartal: 5./6. Klasse


Wir entdecken die Schweiz


Mit der 5./6. Klasse A lernen wir im NMG-Unterricht die Schweiz kennen. Wir sprechen über Klischees, über verschiedene Sprachregionen, untersuchen die einzelnen Kantone, usw. 

Dank unserer «Riesen-Schweiz» auf dem Pausenplatz können wir alle gemeinsam die Kantone, ihre Wappen und Kantonshauptstädte spielerisch üben. Gleichzeitig bekommen wir ein besseres Verständnis der Grösse der Schweiz.  

1. Quartal: 3./4. Klasse


Besuch der Kinderbaustelle


In diesem Quartal besuchten wir Schüler und Schülerinnen der 3./4.Klasse B die Kinderbaustelle in Biel. Zuerst konnten wir unter fachkundiger Anleitung lernen, wie man mit Holz ein Quadrat bauen kann.  Danach hatten wir Zeit, selbst etwas mit Holz zu bauen oder das Baugelände auszukundschaften. Hier ein paar Kommentare von uns: 

  • «Es war gut, weil wir selbst schrauben durften und auch auf das Gerüst konnten.» 
  • «Wir haben ganz viel gelernt, und es war cool!» 
  • «Mir hat es gefallen, weil man viele neue Sachen gelernt hat. Ich weiss jetzt, wie man bohren und schrauben kann.» 
  • «Gefallen hat mir, dass wir da spielen konnten und auf dem Baustellengerüst rumklettern durften.» 
  • «Mir gefiel, dass wir helfen konnten, Bäume einzupflanzen!» 
  • «Mir hat gefallen zu bohren und zu sägen und dass wir ein Quadrat selbst bauen konnten.» 

1. Quartal: 1./2. Klasse


THema Bauernhof: Wir beobachten Kühe


Wir besuchen eine Kuhherde, die oberhalb des Autobahnkreisels auf der Weide anzutreffen ist. Beim ersten Besuch zeichnen wir das Fellmuster einer Kuh möglichst genau ab. Beim zweiten Besuch beobachten wir während drei Mal 5 Minuten, was eine Kuh alles macht (oder auch NICHT macht😊) und tragen dies in ein Fotoprotokoll ein.


1. Quartal: Kindergarten


Titel

...